Herzlich Willkommen auf der Homepage von Heinrich Theißen  
  Hier finden Sie Informationen aus Kalkar und Umgebung  

Kalkar im zweiten Weltkrieg

Bei dem Bombenangriff der Alliierten, in der Nacht vom 07.02. zum 08.02.1945, entstanden in der Stadt erhebliche Schäden. Viele Häuser wurden zerstört, St. Nicolai wurde schwer beschädigt und die Hälfte des Rathauses wurde dem Erdboden gleich gemacht.